Spankadoo im Test: Warum ist das Teil so beliebt?

Männer, die sich die Zufriedenheit ihrer Gespielin im Bett trotz Libido-Problemen sichern möchten, erhalten mit Spankadoo nun ein trendiges Hilfsmittel an die Hand. Viele Männer haben schon etliches ausprobiert, um für den Fall der Fälle gerüstet zu sein. Die Erfahrungen anderer Nutzer können bei der Entscheidung, ob Spankadoo auch für Dein persönliches Problem eine Lösung ist, hilfreich sein.

Die Produkte, die für die Spankadoo Erfahrung bestellt wurden

Wann solltest Du Spandakoo testen?

Für Dich als Mann gibt es natürlich nichts Schlimmeres als die Unzufriedenheit der Frau. Wer will schon als Schlappschwanz von der Weiblichkeit abgestempelt werden – sei es nach einem One-Night-Stand oder in der Partnerschaft. Wenn Deine Libido Probleme macht oder die Standfestigkeit Deines Gliedes Dir Sorgen bereiten, dann solltest Du nach wirkungsvollen jedoch nebenwirkungsfreien Methoden suchen, die Dein Glied wieder auf Kurs bringen.

Viele Deiner Leidensgenossen schwören auf die Anwendung einer sogenannten “Taschenmuschi”, wie Spankadoo. Diese künstliche Vagina überzeugte bereits hunderte von Männern, die ihre Erfahrungen mit dem hohen Echtheitsgefühl und der langen Lebensdauer des Produkts gemacht haben.

Genau das was Du brauchst?
Wir raten Dir: Teste es!

Welche Besonderheiten gibt es bei diesem Produkt?

Auf den ersten Blick scheint Spankadoo nichts weiter als einer von vielen Masturbatoren zu sein, die den Markt der Sextoys schon seit langem überschwemmen. Was ist also an diesem Produkt so besonders? Laut den Erfahrungen von Nutzern ist es das Material, aus dem der Masturbator hergestellt wurde, das den Unterschied ausmacht.

Wer mit geschlossenen Augen sanft über die Oberfläche der imitierten Haut streicht, erkennt anscheinend keinerlei Unterschied zur Haut einer echten Frau.

Ein solches Echtheitsgefühl ist nicht bei vielen Produkten zu finden. Zudem ist der Masturbator in drei verschiedenen Ausführungen erhältlich. Ganz nach persönlichem Geschmack kann der Nutzer zwischen einer Vagina, einem Anus oder einem Mund, welche das Innenleben simuliert, wählen. Wer beim Solosex noch mehr Spaß erleben möchte, der kann natürlich auch alle drei Varianten anschaffen.

Das mitgelieferte Gleitgel macht das Vergnügen, laut Aussage des Hersteller, wohl unvergesslich.

Wo gibt es den Spankadoo Masturbator denn zu kaufen?

Wer Spankadoo ausprobieren möchte, sei es einfach um das eigene Vergnügen zu erhöhen oder ein sexuelles Problem damit zu lösen, der sollte den Mastrubator direkt beim Hersteller kaufen. Auf Internetseiten wie Amazon oder Ebay kannst Du zwar ebenfalls ordern, doch in der Regel werden dort nur Fakes angeboten. In Apotheken oder herkömmlichen Sexshops bietet der Hersteller seine Ware nicht an. Da Bestellungen innerhalb Deutschlands nur wenige Tage dauern, dürfte dies allerdings kein Problem darstellen. Die Direktbestellung hat übrigens einige Vorteile:

Wenn Du nämlich innerhalb von 90 Tagen feststellst, dass die Erfahrungen anderer Nutzer nicht Deinen eigenen entsprechen und Du lieber Dein Geld zurück hättest, so kannst Du Spankadoo einfach ohne Angabe von Gründen zurückschicken. Allerdings zeigen die Bewertungen durch andere Nutzer deutlich, dass diese 90-Tage-Geld-zurück-Garantie wohl äußerst selten in Anspruch genommen wird.

Die Anwendung von Spankadoo ist sehr vielseitig

Welche Angebote gibt es für das Produkt?

Wer sich Spankadoo zulegen möchte, kann zwischen drei verschiedenen Angeboten wählen. Da wäre zunächst die Basic-Version zum Testen zu nennen. Diese beinhaltet den Masturbator mit Vagina-Innenteil sowie eine Flasche des speziellen Gleitgels. Wer gleich das volle Programm durchtesten möchte, für den empfiehlt der Hersteller den Kauf des Trio-Pakets.

Der Masturbator ist in diesem Paket in allen 3 Ausführung Vagina, Anus und Mund sowie zwei Flaschen des Gleitgels enthalten. Bei diesem Paket spart der Besteller satte 35 % zum Einzelkauf. Dann gibt es noch ein Premium-Paket bestehend aus den 3 Masturbator-Typen, zwei Flaschen Gleitgel und zwei Päckchen Porn-Pro-Pillen, mit denen das Sexerlebnis deutlich länger andauern soll.

Alle Paketvarianten kommen versandkostenfrei direkt an die Haustür.

Wie kann Spankadoo bei der Lösung Deiner Probleme helfen?

Viele Männer haben, neben Libidostörungen und Erektionsproblemen, häufig mit dem Problem des vorzeitigen Samenergusses zu kämpfen. Das tollste Vorspiel verliert seinen Reiz, wenn Mann kurz nach dem Eindringen in die Partnerin bereits zur Ejakulation kommt. Im Internet kursieren die tollsten Tipps, wie dies zu verhindern sei.

Von bestimmten Druckpunkten oder Gedanken an die Steuererklärung, die die Leidenschaft kontrollieren sollen, ist alles vertreten. Doch wer möchte schon an eine unschöne Situation denken, nur damit er beim Sex ein paar Minuten länger durchhält? So gut wie niemand. Schließlich könnte der Schuss auch nach hinten losgehen und das Glied plötzlich die Lust einfach ganz verlieren.

Zudem gibt es mit Sicherheit bessere Methoden, um das Durchhaltevermögen zu steigern. Wie beim Sport das Training für eine Leistungssteigerung sorgt, so kann auch das Training mit dem Spankadoo durchaus gute Erfolge liefern. Der Hersteller verspricht jedenfalls, dass häufiges Masturbieren mit dem Gerät einen Lerneffekt hat, der dazu führt, dass der Samenerguss mit der Zeit länger hinausgezögert wird.

Sicher könntest Du dieses Training auch mit einer echten Partnerin durchziehen. Spankadoo hat aber den Vorteil, dass es nicht wütend wird und schreit, wenn zu Beginn nicht gleich klappt. Der Masturbator hilft dem Nutzer dabei die Sinne zu reizen und so die Empfindsamkeit und Ausdauer zu trainieren, damit die Ejakulation möglichst lange verzögert werden kann.

Warum gerade Spankadoo und kein anderer Masturbator?

Diese Frage haben sich vor Dir schon viele andere Nutzer gestellt. Schließlich gibt es unendlich viele Masturbatoren auf dem Markt. Die meisten Rezessionen zu diesem Produkt loben bei dem Gerät, dass es gefühlsechter als jede andere künstliche Geschlechtsöffnung ist und damit umso besser den realen Geschlechtsverkehr simulieren kann.

Der Punkt ist einfach, dass Mastubieren mit einem Gerät, dass sich künstlich anfühlt und nach Kunststoff riecht, kein angenehmes Gefühl erzeugen kann.

Wenn die Masturbation aber nicht wirklich Spass macht, ejakulierst du logischerweise später oder gar nicht. Entsprechend gibt es aber auch keinen echten Trainingseffekt. Wird der Penis jedoch von einem Mastubator bearbeitet, der sich anfühlt wie eine echte Vagina, hast Du ein Training auf höchstem Niveau.

Wer beim Masturbieren mit Spankadoo länger durchhält, der schafft es auch bei einer echten Frau.

Das Objekt, welches bei der Spankadoo Erfahrung verwendet wurde

Unser Fazit: Hohe Qualität und lange Lebensdauer – der Kauf lohnt sich!

Die Bewertungen anderer Nutzer bestätigen dem Spankadoo zudem eine hochwertige Verarbeitung. Dieser Masturbator verschafft dem Nutzer mehrere Jahre lang Vergnügen, während andere Produkte häufig nach wenigen Anwendungen den Geist aufgeben. Doch auch, wenn viele Nutzer begeistert von der Qualität des Masturbators und seinen Trainingsergebnissen sind, finden wir, dass jeder Mann seine eigenen Erfahrungen machen sollte.

Du willst das Original zum besten Preis?
Dann bestelle direkt beim Hersteller!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

  • 0/5
  • 0 ratings
0 ratingsX
Hat mir nicht gefallen OK Überdurchschnittlich! Gut! Sehr gut!
0% 0% 0% 0% 0%