Beeindruckende Zahlen zum besten Stück: Kleinster Penis auf der Welt

Es ist eine Frage, die gerade junge Männer häufig beschäftigt, nämlich die Größe vom Penis. Natürlich möchte man einen möglichst großen Penis haben. Doch einheitlich sind die Größen sind. Das zeigt sich schon wenn man sich den kleinster Penis der Welt anschaut, aber auch den größter Penis der Welt. Zu welchen spannenden Zahlen man hier gekommen ist, kann man nachfolgend erfahren.

Penis Größe

Das ist der kleinste und das der größte Penis

Bevor wir zu den Details kommen, wie groß oder wie klein war der kleinster Penis der Welt? Der kleinste Penis der Welt wurde erst 2016 in den USA, bei einem US-Amerikaner gemessen. Hier kam der Penis auf eine Länge von lediglich einem Zentimeter. Und diese Länge von einem Zentimeter wurde im steifen Zustand von Ärzten gemessen. Natürlich werden jetzt viele Leser wissen wollen, wie groß was das Gegenstück, nämlich der größte Penis der Welt? Auch hier gab es Messungen, die einen beeindrucken.

Das Gegenstück zum kleinsten Penis

Wenngleich wir uns hier vor allem auf den kleinsten Penis der Welt konzentrieren, möchten wir das Gegenstück nur kurz erwähnen. Der größte Penis der Welt kam auf eine Länge von 35 cm im steifen Zustand. Wie man anhand von diesen Zahlen zwischen kleinster und größter Penis erkennen kann, ist die Spannweite sehr groß. Und an beiden Zahlen sollte man sich als Mann nicht orientieren. Denn beide Größen haben gewaltige Nachteile und nicht nur Vorteile, wie man nachfolgend zu einem kleinen Penis erfahren kann.

Keine Abstriche bei den Fuktionen des kleinsten Penis der Welt

kleiner PenisBetrachtet man die kleinste Größe von einem Penis mit lediglich einem Zentimeter, so ist natürlich klar, dass man damit nur schwer einen richtigen Geschlechtsverkehr haben kann. Alleine weil er zu klein ist um richtig in eine Vagina eindringen zu können. Auch durch anderweitige Stellungen während dem Geschlechtsverkehr, kann man hier kaum Verbesserungen erzielen. Abstriche hinsichtlich der Funktion oder der Zeugungsfähigkeit, gibt es bei bei einem kleinen Penis nicht.

Wobei gerade bei einem sehr kleinen Penis die Schwierigkeit bestehen kann, dass der Samen einen zu langen Weg zur Gebärmutter bei der Frau hat. Dadurch kann sich die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft deutlich verringern. Hier kann gegbenenfalls eine Nachhilfe bei der Zeugung erforderlich sein. So zum Beispiel mittels künstlicher Befruchtung.

Der Umfang ist nicht zu vernachlässigen

Auch beim kleinsten Penis spielt natürlich auch der Umfang eine Rolle. DIese stehe nicht selten in Verbindung mit der Größe. Wie schon erwähnt, sollte man sich an extremen Zahlen nicht orientiern. Generell kommt ein Penis im Durchschnitt auf eine Länge zwischen 10 bis 15 cm im steifen Zustand.

Ist der Penis deutlich kleiner, spricht man hier von einem sogenannten Micro-Penis. Maßgeblich für die Einstufung ist hier die Länge vom Penis beim Mann. So liegt ein Micro Penis nach offizieller Definition vor, wenn dieser weniger als sieben Zentimeter im steifen Zustand hat.

Kann eine seelische Belastung sein

Gerade wenn man einen sehr kleinen Penis, einen Micro-Penis hat, so erschwert dieses natürlich nicht nur den Geschlechtsverkehr. Vielmehr kann es auch seelisch eine Belastung darstellen. So kann es hier durchaus auch zu Überlegungen kommen, den Penis zu verlängern. Medizinisch und in einem begrenzten Umfang, ist dieses durchaus möglich. Gerade wenn ein Micro-Penis vorliegt, kann es hier durchaus zu entsprechenden Behandlungen kommen, die auch von den Krankenkassen übernommen werden können.

Beschränkung der Hilfen

Natürlich beschränkt sich dieses aber auf solche Fälle und nicht generell, wenn man zum Beispiel mit seinem 9 oder 12 cm langen Penis nicht zufrieden ist. Hier sollte man sich auch nicht dem Irrglauben verleiten lassen, nur ein großer Penis kann eine Frau befriedigen. Vielmehr kommt es nämlich nicht nur auf die Länge, sondern auch auf den Umfang und letztlich auf die richtige Technik beim Geschlechtsverkehr an.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.